My Digital Overkill
  Startseite
  Über...
  Interviews
  CD Reviews
  Konzertberichte
  Meet The Stars
  Konzerte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Puddle Jumper
  Mp3.de
  Antstreet
  Myspace
  Twitter
  Last.FM


http://myblog.de/crazyest

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Teil 36: Alles nur Betrunkene

Um meine Fahrtkosten für das Feel The Pressure wiederzubekommen, hatte ich mich entschieden die Emil Bulls zu interviewen. Keine schlechte Idee im Nachhinein. Das Interview ist wirklich sehr interessant. Die Itchys konnte ich natürlich nicht zum zehnten Mal interviewen :D

Nach einer langen Wanderung durch den Wald auf einen Berg rauf, waren wir auch endlich beim ACT Eventcenter angekommen, nur mein Kontakt ging nicht ans Handy. Ich bestellte also Jessy raus und sie holte mich rein. Auf einer Bank saß der Gitarrist von den Bulls und ich erklärte es ihm als von der Seite ein fröhliches "Hi" kam. Sibbi. Ich hatte ihn gar nicht erkannt mit Sonnenbrille und Kappe :D

Wir gingen also Backstage und ich bekam einen AAA Ausweis von Jessy für das Interview, den ich aber nachher behalten dürfte. Das Interview im Backstagezelt war echt gut, wie gesagt. Christoph ist schon ein Netter!

Danach saßen wir alle nur auf den Bänken in der Sonne. Irgendwie lernte ich dann Romeo von Cinema Bizarre kennen, der mich schließlich durch den ganzen Abend begleitete (also ich sah ihn durchweg ab und an). Nachher lernte ich noch einen Fotografen kennen und sagte endlich Dani Hallo, um zu fragen, ob er Fotograf Fotos machen dürfte. Klaaaaar! Diesmal erinnerte sich Dani sogar an mich (vielleicht weil ich ihm einige Tage vorher bei Facebook geschrieben hatte? :D).

Ich stand beim Itchy Konzert sogar in der zweiten Reihe, weil es nicht so ätzend voll war wie sonst immer. Gute Videos! Danach holte ich mir endlich mein Geburtstagsgeschenk ab. Ich hatte vorher Dani schon gewarnt, dass ich nachher ein Poster will, weil sie es mir schon im Dezember versprochen hatten. Er meinte ich soll einfach zum Merch kommen, dann klären wir das schon. Ich ging also zu Sibbi, sagte nur "Ich will ein Poster", er sagte "Ok" und so einfach geht das :D Alle unterschrieben und zuletzt gingen wir zu Tobi, der sich sogar richtig lange mit uns unterhielt *shocked*

Eigentlich sollte ich bei Dex schlafen, aber als wir grad zur Aftershow Party aufbrechen wollten, saß dieser schon im Auto auf dem Weg nach Hause - Betrunken. Ich ging also, unwissend wo ich schlafen sollte, mit Christina und Swenja zu dieser ominösen Aftershow Party in der kleinsten Kneipe der Welt. Waren aber nicht lange da. Da Christina sich auf dem Festival nicht getraut hatte mit Dani ein Bild zu machen, haben wir sie dort zum letzten Mal ermutigt und es hat nach knapp zwei Stunden auch endlich was gebracht.

Wir haben uns von den Itchys verabschiedet und sind ins Meyer, um von da direkt wieder zu Christina zu fahren, weil Saskia und Sara bei irgendwem schlafen wollten… Darauf hatten wir aber keine Lust. Wir haben noch das Leben des Brian geschaut und sind dann um ungefähr 6 Uhr morgens schlafen gegangen.
8.6.10 20:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung